ULTIMATE-SNIPER 450 und 400

ULTIMATE-SNIPER
400 & 450

Made by Wolfszeit

Die Armbruste ULTIMATE-SNIPER 400 und 450 werden in Kleinstserie CNC-gefräst mit minimalen Toleranzen, harteloxiert und vom Weltmeister einzeln montiert für maximale Präzision:

- Leichtgängigster Abzug aller handelsüblichen Jagdarmbruste und mit je nach Handgrösse einstellbarem Griffabstand
- Längen- und höhenverstellbare Klappschulterstütze und vielseitig einstellbarer Vordergriff für individuell günstigsten Anschlag
- Vorderschaft mit Picatinnyschiene für Zweibein, Lampe, Köcher oder anderes Zubehör
- Optikmontagesockel für möglichst weiten Flugbahnausgleich
- Wasserwaage gegen Verkanten
- Massive Konstruktion für Rückstossminderung und besondere Robustheit
- Auf die Armbrust abgestimmte Pfeile für absolut beste Präzision bis zur maximalen Zielentfernung und sogar bei leichtem Wind
- Die Scharfschützenarmbrust für Weitschüsse (Videos bei www.youtube.com).



ULTIMATE-SNIPER 400:
Bogenzuggewicht ca. 280 lb
Pfeilgeschwindigkeit max. 122 m/s = 400 fps
Abzugsgewicht 6 N = 1,3 lb
Armbrustmasse ohne Zubehör 5 kg
Abmessung einsatzbereit 91 x 77 cm
(zerlegt in 1/2 min mit Sechskantschlüssel 77 x 15 cm)
Treffsichere Schussweite bei Windstille max. 260 m = 284 yd
Verschleissarm und somit ideal für Leistungssport und Krisenvorsorge
Preis inklusive Spannhilfe, Sehnenwechselhilfe, Sehnenwachs, 3 SNIPER-Pfeile und fertig montiertem sowie teilweise eingeschossenem Zielfernrohr Hawke-AMX30SF = € 3090,-


ULTIMATE-SNIPER 450:
Bogenzuggewicht ca. 340 lb
Pfeilgeschwindigkeit max. 137 m/s = 450 fps
Abzugsgewicht 6 N = 1,3 lb
Armbrustmasse ohne Zubehör 5 kg
Länge und Breite einsatzbereit 92 x 77 cm
(zerlegt in 1/2 min mit Sechskantschlüssel 77 x 15 cm)
Treffsichere Schussweite bei Windstille 300+ m = 328+ yd
(bei stärkerem Wind oder Regen ca. 120 m)
Preis inklusive Spannwinde, Sehnenwechselhilfe, Sehnenwachs und 3 SNIPER-Pfeilen, jedoch ohne Zielfernrohr und Zweibein = ausverkauft / Herstellung beendet


10 Jahre Armbrust-Garantie:
Gilt für den Ersteigentümer, erlischt bei Leerschuss sowie Anwendung ungeeigneten Zubehörs und bei eigenmächtigen technischen Veränderungen.